HELL
  • Format: Kinofilm, 90min
  • Genre: Actionthriller
  • Produktion : Caligari Film GmbH
  • Verleih: Paramount Pictures Deutschland GmbH
  • Vertrieb: Beta Cinema
  • Kinostart: 22. September 2011
Crew
  • Produzent: Gabriele Walther, Thomas Wöbke
  • Executive Producer: Roland Emmerich
  • Koproduktion: Ruth Waldburger ( Vega-Film), Dr. Stefan Gärtner (Seven Pictures GmbH ), SRF Schweizer Radio & Fernsehen
  • Drehbuch: Tim Fehlbaum, Thomas Wöbke, Oliver Kahl
  • Regie: Tim Fehlbaum
  • Kamera: Markus Förderer, Tim Fehlbaum
  • Musik: Lorenz Dangel
  • Schnitt: Andreas Menn
  • Szenenbild: Heike Lange
  • Kostüm: Leonie Leuenberger
  • Casting: An Doerthe Braker
  • Förderung: Deutsche FilmFörderFonds (DFFF), FilmFörderanstalt (FFA), FilmFernsehFonds Bayern (FFF), Kuratorium junger deutscher Film, Medienboard Berlin Brandenburg (MBB), Züricher Filmstiftung (ZH Filmstiftung), Bundesamt für Kultur (EDI) Schweiz (Postproduktion)
Cast
  • Hannah Herzsprung (Marie)
    Lars Eidinger (Philip)
    Stipe Erceg (Tom)
    Lisa Vicari (Leonie)
    Angela Winkler (Bäuerin Elisabeth)
Awards
  • 2012: New Faces Award für besten Debütfilm
    2012: Opoto International Filmfestival Fantasporto
    2012: Best Film Award Fantasporto 2012: Best Actress: Hannah Herzsprung
    2012: Bayerischer Filmpreis 2011: Kategorie SCHNITT
    2011:Internationales Filmfest München
    2011: Förderpreis Deutscher Film REGIE
    2011: Internationales Filmfestival Locarno
    2011: TV Spielfilm / Fresh Blood Award Publikumspreis
    2011: Zürcher Filmpreis
    2011: 44. Festival International de Cinema Fantàstic de Catalunya: Beste Kamera, SILVER MÉLIÉS: Special Mention
Presse

HELL ist ein postapokalyptischer Thriller: Die Welt wie wir sie kennen existiert nicht mehr. Seit Jahren brennt die Sonne unerklärlich heiß auf die Erde nieder. Permanente Dürre hat das Land ausgetrocknet. Nahrung ist knapp geworden. Marie, Phillip und Leonie sind auf dem Weg in die Berge in der Hoffnung dort Wasser zu finden. Sie sind jedoch nicht allein auf der Suche. Es beginnt ein Überlebenskampf in einer aussichtslos erscheinenden Welt.

“Hell” ist das Kinodebüt des Jungregisseurs Tim Fehlbaum. Roland Emmerich, der mit beiden Produzenten seit langem eng verbunden ist, unterstützt das Projekt seit Anfang an. In den Hauptrollen spielen Hannah Herzsprung, Lars Eidinger, Stipe Erceg und Angela Winkler.

Tim Fehlbaum hat im April 2012 den New Faces Award 2012 für den besten Debütfilm erhalten.

HELL wurde in sechs Kategorien für den Deutschen Filmpreis 2012 nominiert:

für den besten Kinofilm, das beste Szenenbild (Heike Lange), das beste Kostüm (Leonie Leuenberger), die beste Maske (Christina Baier), die beste Filmmusik (Lorenz Dangl) und die beste Tongestaltung (Hubert Bartholomae, Hugo Poletti)

Wir freuen uns riesig und sagen DANKE!!

« Zurück